SITYA Institut für neues EnergieBewusstSein - Logo
  • 24h Supporthotline
  • +43(0)676/ 727 94 32
  • Kontakt

Bachblüten-Ausbildung: Alternativmedizin mit Tradition

In den 1930er Jahren gelang es dem britischen Arzt Dr. Edward Bach, ein Therapieverfahren zu entwickeln, das die Medizinwelt bis heute maßgeblich prägt und mitbestimmt: die Bachblüten-Therapie. Dieses alternativmedizinische Verfahren geht von der Annahme aus, dass jede Krankheit auf ein seelisches Ungleichgewicht zurückzuführen sei. Dr. Bach sah den Ursprung dieses Ungleichgewichts in dem Konflikt zwischen der unsterblichen Seele und der Persönlichkeit. Die Lösung wiederum sah er in der Harmonisierung auf der geistig-seelischen Ebene, die letztlich zur Heilung führen sollte. Dafür wurden die sogenannten „Bachblüten“ – pflanzliche Extrakte in genau festgelegten Dosierungen – entwickelt.

Mittlerweile konnte die Wirkung der Arbeit mit Bachblüten – zur Regulierung und Harmonisierung von Gemütszuständen und Krankheiten – mehrfach nachgewiesen werden. Selbst Tiere und Pflanzen können mit den faszinierenden Tropfen, Tinkturen und Globuli unterstützt und harmonisiert werden. In unserer Bachblüten-Ausbildung erfahren Sie einen kompetenten Einstieg in die kraftvollen Wirkungs- und Anwendungsmöglichkeiten. Dabei werden Grundkenntnisse für eine kraftvolle Energiearbeit für Mensch und Tier vermittelt und Harmonisierungstechniken erlernt – angelehnt an die Lehre von Dr. Edward Bach. Die insgesamt 38 Bachblüten werden im Rahmen dieses speziellen Naturheilkunde-Studiums nach Themengruppen thematisiert – wie z.B. Angst, Unsicherheit oder Überempfindlichkeit. So wird das grundlegende Verständnis für die Wirkungsweise der einzelnen Bachblüten ausgebildet.

Ausbildung zum Bachblüten-Therapeuten: Kraftvolle Energiearbeit für Mensch und Tier!

Wie absolvieren Sie Ihre Bachblüten-Ausbildung am SITYA Institut? Im Rahmen eines praktischen Online-Fernlehrgangs vermitteln wir Ihnen das nötige Wissen rund um Wirkung und Anwendungsmöglichkeiten. Im Rahmen der modular aufgebauten Ausbildung lernen Sie Schritt für Schritt und Woche für Woche. Das sichert einen nachhaltigen Lern-Erfolg. Dabei profitieren Sie von modernen Lernmethoden, kleinen Lerngruppen, persönlicher Betreuung sowie von wöchentlichen Übungen zur Festigung des Lernstoffs. Nach absolvierter Ausbildungszeit und abgelegter Abschlussprüfung erhalten Sie Ihr Diplom, auf dem Ihre neuen energetischen Kompetenzen genau aufgeschlüsselt sind. Sehr gut eignet sich unsere Bachblüten-Ausbildung als Ergänzungslehrgang für einen bestehenden Gesundheitsberuf. Sie sind bereits energetisch oder gesundheitlich tätig? Dann rundet das Bachblüten-Studium Ihre Kompetenzen stimmig ab. Aber auch als absoluten „energetischen Quereinsteiger“ heißen wir Sie natürlich herzlich willkommen! Übrigens: Die erworbenen Kompetenzen rund um die wirkungsvollen Essenzen können nicht nur sehr gut beruflich in der Arbeit mit Klienten, sondern auch privat angewendet werden – im familiären Umkreis genauso wie bei sich selbst.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Haben Sie Fragen zur Bachblüten-Ausbildung oder zu einem anderen Fernlehrgang an unserem Institut? Dann freuen wir uns über Ihre Kontakt-Aufnahme! Sie erreichen uns telefonisch unter +43 (0)676 7279432 oder per E-Mail an office@institut-sitya.at. Auf Facebook finden Sie außerdem laufend aktuelle Informationen und Neuigkeiten zu Themen wie „Bachblüten Ausbildung“, „Engelberatung im Fernstudium“, „Kräuterkurs“ und weitere spannende energetische Angebote vom SITYA Institut.

Top Ausbildung im Bereich Bachblüten