SITYA Institut für neues EnergieBewusstSein - Logo
  • 24h Supporthotline
  • +43(0)676/ 727 94 32
  • Kontakt

Mit der SITYA-Ausbildung zum Diplom des Kräuterpädagogen!

Sie möchten sich energetisch und naturheilkundlich aus- und weiterbilden? Unser Online-Fernstudium zum Kräuterpädagogen vermittelt Ihnen vielschichtiges Wissen rund um die Möglichkeiten der Naturheilkunde. Die am Lehrplan stehende Kräuterwanderung lässt Sie dabei schnell in die Atmosphäre eines spannenden Live-Unterrichts eintauchen. Ziel des Fernstudiums ist die Erlangung eines professionellen Basis-Wissens über Kräuter – und die praktische Umsetzung und Anwendung dieses Wissens. Gelernt wird im virtuellen Klassenzimmer, das Sie mithilfe eines persönlichen Login-Schlüssels jederzeit betreten können. In diesem modernen eLearning-System können Sie Lehrunterlagen downloaden, speichern und ausdrucken. Per E-Mail beraten wir Sie rund um die Uhr und helfen Ihnen, sobald Sie Unterstützung benötigen. Mit den neuen Kompetenzen rund um Kräuter- und Heilpflanzenkunde schließlich können Sie zu mehr Vitalität, Gesundheit und Wohlbefinden verhelfen – sich selbst, Ihren Familienangehörigen und Freunden sowie natürlich energetischen Klienten.

Kräuterpädagogen-Ausbildung: Überliefertes Wissen & neue Erkenntnisse

Was erwartet Sie im Rahmen der SITYA Kräuterpädagogen-Ausbildung? Kräuterkunde ist ein maßgeblicher Bestandteil jeder Ausbildung im Bereich der Naturheilkunde. Der Einsatz pflanzlicher Arznei in der alternativen Medizin ergänzt das Prinzip der Ganzheitlichkeit. Der Fokus auf dem Einklang von Körper, Geist und Seele wird dabei immer gefördert – als Voraussetzung für einen gesunden Lebensstil. Wenn Sie Ihren energetischen Arbeitsbereich erweitern möchten, sind Sie bei unserem Online-Kurs genauso richtig wie als naturinteressierter Quereinsteiger. Beruflich können Sie mit der Kräuterkunde nicht nur Ihren energetischen Klienten ganzheitlich helfen, sondern z.B. auch in einem der folgenden Bereiche erfolgreich Fuß fassen:

  • als Berater in der Lebensmittel-Branche und Gastronomie,
  • als kompetenter Führer im Rahmen von Kräuterwanderungen,
  • als Experte auf Vorträgen zum Thema,
  • als Berater in Kur- und Heilanstalten.

Sie sind mindestens 18 Jahre alt, physisch und psychisch gesund – und verfügen über eine abgeschlossene Schulausbildung und die nötige Selbstdisziplin beim Lernen? Wenn Sie dazu  noch rund 15 bis 20 Stunden Lernzeit pro Woche, eine technische Basis-Ausstattung (PC, MS Office) sowie PC-Grundkenntnisse mitbringen, steht Ihrem Studienplatz bei SITYA nichts mehr im Wege!

Haben Sie Fragen?

Bei allen Fragen zur Kräuterpädagogen-Ausbildung – oder zu unseren weiteren energetischen Fernstudien – freuen wir uns jederzeit über Ihre Kontakt-Aufnahme! Sie erreichen uns telefonisch unter +43 (0)676 7279432 oder per E-Mail an office@institut-sitya.at. Natürlich können Sie uns auch auf Facebook besuchen: Dort finden Sie laufend aktuelle Informationen und Neuigkeiten rund um Themen wie „Kräuterpädagogen-Ausbildung“, „Bachblütentherapie“, „Humanenergetik Fernlehrgang“ und zahlreiche weitere energetische Angebote vom SITYA Institut.

Kräuterpädagoge werden mit der Ausbildung am Institut Sitya