Vorteile
Kleingruppen Info
Wichtige Info:

Wir arbeiten in Kleingruppen mit maximal 15 Personen pro Lehrgang. Die Teilnehmerzahl ist aus diesem Grund begrenzt. Wir empfehlen deshalb eine rechtzeitigen Buchung.

Partner

Gemmotherapie Ausbildung - Dipl. Knospenpädagoge/in

Infokatalog herunterladen

Die Gemmotherapie oder Knospenkunde führt Sie in die positive Wirkung von jungen Knospen und Pflanzentrieben ein. Das Jahrtausende alte Erfahrungswissen der Gemmotherapie nützt die wohltuende Wirkung von Extrakten der kraftvollen und gehaltvollen Blütenknospen und Triebspitzen.

Gemmotherapie Produke in homöopatischer Form erfeuen sich wachsender Beliebtheit und besitzen ein breites Anwendungsspektrum. Erleben Sie die Wirkung der Gemmotherapie nach dem Begründer Dr. Paul Henry für Ihre eigene Balance und um dieses uralte Wissen, das bereits unsere Großeltern kannten, an andere Menschen in Form von Seminaren und Vorträgen weiterzugeben.

Anfragen jetzt buchen

Kontaktieren Sie uns.
Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

+43(0)676 7279432

Gemmo Ausbildung zur Nutzung der Kräfte von Knospen und Trieben

Eine uralte Methode neu entdeckt! Gemmotherapie oder Knopsenheilkunde wird der "energetische Renner" 2018! Seien Sie bei den Ersten mit dabei, die diese wiederentdeckte Naturheilmethode seinen Kunden anbietet! Jetzt kostenlos informieren!

Der Knospen - Gemmotherapie-Lehrgang gibt ihnen Wissen über die Anwendung der Gemmotherapie für Kosmetik und sanfte Therapien beispielsweise bei Heuschnupfen, Migräne, Erschöpfungszuständen oder Einschlafproblemen.

Erfahren Sie in dieser Ausbildung der Knospen - Gemmotherapie, wie Sie die hochenergetische Energie der Knospen und Triebe von Bäumen und Sträucher in der Naturheilkunde durch Mazerate (Extrakte aus Knospen und Trieb) homöopatisch nützen, und das uralte Wissen aus der Traditionelle Europäische Medizin (TEM) an andere Menschen weitergeben können.

Gemmotherapie Ausbilung zum Knospenpädagogen

Kursdaten

Studiengebühr:

EUR 1.449,00 

(3% Skonto bei Einmalzahlung, EUR 44,00 sparen)

Zeitaufwand:

16 bis 20 Stunden wöchentlich (auch nebenberuflich möglich)

Studiendauer:

6 Monate (6 Module)
1 Modul = 4 Kalenderwochen

Prüfungszeitraum:

Onlineprüfung (ohne persönlicher Anwesenheit)
Abschlussprüfung = 10 Tage Abgabezeitraum

Ausbildungsweg:

modernes eLearning System
24 Stunden Trainerbetreuung
Wochentests mit Korrektur

Beendigung:

Abschlussprüfung ohne persönlicher Anwesenheit

Zertifikat:

beinhaltet Detailaufstellungen aller Studienthemen
bestätigt alle geprüften Teilbereiche
Urkunde Lehrgang Knospenkunde/Gemmotherapie
Auf Wunsch auch in englischer Sprache übersetzt
Mit der Auszeichnung von SITYA sind unsere Absolventen als Knospenkundige weltweit tätig.

Gemmotherapie Ausbildung Kursdaten

Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

+43(0)676 7279432

Berufsbild

Mit unserem Lehrgang der Knospenkunde / Gemmotherapie vermitteln wir Ihnen das Basiswissen rund um diese Form der Heilpflanzen-Kunde.

Gemmotherapie Produkte gibt es zum Beispiel als Gemmotherapie schwarze Johannisbeere, Gemmotherapie Himbeere, Gemmotherapie Brombeere. Ebenso ist die Gemmotherapie aus Mazeraten von Hagebutte, Feigenbaum oder Edeltanne, Heckenrose, Wacholder, schwarze Johannisbeere, Feldulme und Mammutbaum sehr beliebt. 

Grundsätzlich ist die Online Ausbildung auf dem in Österreich freien Gewerbe des Energetikers aufgebaut. Selbstverständlich sind medizinische Diagnosen und Behandlungen ausschließlich Ärzten vorbehalten.

Nach Absolvierung dieser umfassenden Basisausbildung besteht für Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen in verschiedensten Branchen – wie Ernährungsberatung, Therapie oder Landwirtschaft – anzuwenden.

Falls Sie bereits im energetischen Bereich (z. B. mit Bachblütentherapie) tätig sind, ist dieser Fernlehrgang eine ideale und stimmige Ergänzung zu Ihren bereits bestehenden Fähigkeiten

Gemmotherapie Berufsbild Knospenpädagoge

Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

+43(0)676 7279432

Grundinformation

Knospen werden von Tieren seit Anbeginn als natürliches Heilmittel erkannt und verzehrt. Auch wir Menschen haben Knospen in der Volksheilkunde als Naturmedizin und Energiespender wiederentdeckt.

Neue Methoden wie die Bachblüten- und Gemmotherapie verwenden Knospen als sanftes Konzept zur Harmonisierung von Körper und Seele. Schon die berühmte Kräuterkundige Hildegard von Bingen hat z. B. die Knospen von Apfel, Birke oder Esskastanie empfohlen.

Knospen und Blätter benötigen zum Reifen viele Nähr- und Mineralstoffe, die aus sogenanntem Embryonalgewebe bestehen. Dieses Gewebe beeinflusst vitalisierend den Stoffwechsel, unterstützt bei der Entgiftung des Körpers und fördert die Zellregeneration. Das Embryonalgewebe „repariert“ sozusagen und regt die Selbstheilungskräfte an.

Neben reichlich Vitaminen und Nährstoffen befinden sich in verschiedenen Baum-Arten auch ätherische Öle, Gerbstoffe, Flavonoide, Schleimstoffe, Saponine, Harze, Chlorophyll, Enzyme und Aminosäuren in dem jungen Zellgewebe.

In unserem Fernlehrgang lernen Sie die Vitalkraft der Knospen kennen und nutzen – und erlangen wertvolle Kenntnisse rund um Knospenkunde und Gemmotherapie.

Folgende Lehrinhalte werden im Fernstudium Gemmotherapie vermittelt:

  • Was versteht man unter Gemmotherapie und wie wirkt sie energetisch?
  • Wie stellt man Gemmo-Tinkturen her?
  • Was sind Gemmo Mazerate?
  • Wie stellt man Gemmotherapie-Kosmetik her?
  • Wie wirkt Knospenbalsam zum Einreiben und zugleich als Nahrung?
  • Welche Knospen bevorzugte Hildegard von Bingen?
  • Wie kann man mit Knospen den Körper entgiften?
  • Wie erkennt und sammelt man Knospen im Winter?
  • Welchen Stellenwert haben Knospen in der indischen Lehre Ayurveda?
  • Warum schmecken manche Knospen süßlich?
  • Welche Knospen helfen bei Erkältungskrankheiten?
  • Wie erstellt man eine Knospen-Brandwundensalbe?
  • Was steht hinter Knospenverreibung, Wipfelsalbe oder Frischsaftpflaster?

Gehen Sie mit uns auf „Knospenwanderung“ und eignen Sie sich altes Wissen sowie neueste Erkenntnisse, Anwendungsmöglichkeiten und Heilverfahren im Rahmen unseres Lehrgangs

Gemmotherapie Grundinformation Knospenpädagoge

Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

+43(0)676 7279432

Ablauf

Vorkenntnisse

Als Bachblütenberater/in oder Kräuterpädagoge/in können Sie Ihre Arbeit mit spannenden „Knospenwanderungen“ aufbessern oder in Knospenkursen Ihr Wissen weitergeben. Es sind aber auch jene Menschen herzlich eingeladen, die keine Vorkenntnisse mitbringen und aus privatem Interesse sich und ihren Lieben gesundheitlich Gutes tun wollen

Gemmotherapie Ausbildung Vorkenntnisse Knospenpädagoge

Ausbildungsweg

  • Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
  • Sie erhalten Ihre Lehr-Unterlagen zum Download, Abspeichern und Ausdrucken.
  • Im Zuge der Ausbildung gehen wir mit Ihnen auf eine ausführliche "Online-Knospenwanderung" – aufgebaut mit zahlreichen naturgetreuen Bildern und wertvollen Informationen zu Wirkung, Anwendung und mehr.
  • Sie genießen 6 Monate lang zuverlässige Trainer-Betreuung und Rund-um-die-Uhr-Unterstützung.
  • Den Lernrhythmus bestimmen Sie mit: Bei Bedarf können Sie pausieren, und der Lehrstoff wird am Ende der Studienzeit angehängt. Wir sollten es nur rechtzeitig wissen, um eine neue Studienzeit vereinbaren und schriftlich festhalten zu können.
  • In wöchentlichen Übungstests mit den wichtigsten Themen der ganzen Woche bessern Sie regelmäßig Ihren Wissensstand auf.
  • Sollten Sie einmal keine Zeit für den wöchentlichen Test haben, geben Sie uns kurz Bescheid, damit wir einen entsprechenden Vermerk machen können
  • Sollten Sie einmal keine Zeit für den wöchentlichen Test haben, geben Sie uns kurz Bescheid, damit wir einen entsprechenden Vermerk machen können.
    • Die Tests werden nicht benotet – Sie erhalten aber von uns Korrekturen und Anmerkungen dazu, damit Sie Woche für Woche Potenziale und Schwachstellen in Ihrem persönlichen Lern-Fortschritt erkennen.
  • Sollten Sie im Verlauf der Ausbildung einen „Durchhänger“ oder andere Probleme haben, unterstützen wir Sie mit spiritueller Beratung und Weg-Begleitung (ohne Zusatzkosten).
  • Der Abschluss erfolgt in Form einer Abschluss-Prüfung.
    • Dafür ist kein persönliches Erscheinen nötig.
    • Sie können nicht klassisch „durchfallen“.
    • Sie erhalten Ihr Zertifikat über den erfolgreich absolvierten „Lehrgang Knospenkunde / Gemmotherapie“ – inklusive genauer Aufschlüsselung Ihrer Studien-Themen – kostenfrei per Post zugesandt
Gemmotherapie Ausbildungsweg Knospenpädagoge

weitere Informationen

Schulungsunterlagen:

Mit unserem modernen eLearning System erhalten Sie als Schlüssel zu Ihrer Ausbildung Ihren persönlichen Login. Damit können Sie sich jederzeit über unsere Webseite in Ihr „Klassenzimmer“ einloggen – und die Lehrunterlagen je nach Vorliebe downloaden, speichern und ausdrucken oder einfach direkt vom Bildschirm lernen.

Gewerberechtliches:

Bei diesem Fernstudium handelt es sich um Kräuterarbeit auf Basis der Signaturen- und Säftelehre im freien Gewerbe der Energetik: Die Arbeit mit Kräutern nach der Signaturen- und Säftelehre unterliegt dem freien Gewerbe der Energetik – siehe Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit mittels Auswahl von Aromastoffen (Art I Z 6 GR HG): Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit mittels ätherischer Öle und mittels Kräuterkunde nach der Säfte- und Signaturlehre. Sollten Sie außerhalb Österreichs beheimatet sein, erkundigen Sie sich bitte in Ihrem Land um die gesetzlichen und gewerberechtlichen Bestimmungen

Trainerbetreuung:

  • Ihr persönlicher Trainer hat während Ihrer Ausbildung stets ein offenes Ohr für Sie.
  • Sie bekommen per E-Mail rasch und zuverlässig Antworten und Lösungsvorschläge.
  • Wir haben als einziger Anbieter am europäischen Markt auch Nacht-Support: Da wir verstärkt auch Ärzte/Ärztinnen, Krankenpfleger/-schwestern und andere Teilnehmer/innen aus dem Gesundheitsbereich unterrichten, sind wir auch spät abends und nachts rund um die Uhr erreichbar.
  • Fragen beim Lernen sind uns sehr wichtig – wir beraten Sie so lange, bis Ihre Frage vollständig geklärt ist.
  • Sie müssen sich mit Ihrer Frage nicht erst einer Gruppe anschließen, wie das sonst oft der Fall ist: Bei SITYA ist Ihr persönlicher Trainer stets sofort für Sie da – ohne lange Wartezeit und rund um die Uhr!
Gemmotherapie weitere Informationen Knospenpädagoge

Voraussetzungen

Unser Fernlehrgang ist das Richtige für Sie, wenn Sie:

  • Sich naturheilkundliches Wissen aneignen bzw. Ihr vorhandenes Wissen erweitern möchten.
  • In Zukunft privat oder beruflich naturheilkundlich arbeiten möchten.

Z. B. im Gesundheitswesen, als Energetiker/in, in der Landwirtschaft oder in der Pharmazie tätig sind, und sich in diesem Rahmen naturheilkundlich weiterbilden wollen

Weitere Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Abgeschlossene Schulausbildung
  • Körperliche und psychische Gesundheit
  • 16 bis 20 Stunden Lernzeit pro Woche
  • PC mit Microsoft Office (Word, Excel), einfache Anwender-Kenntnisse
  • Internet-Anschluss mit gut funktionierendem E-Mail-Programm
  • Acrobat Reader (zum Lesen von PDF-Dateien)
  • Selbstdisziplin, Freude und Motivation beim Lernen
Gemmotherapie Voraussetzung Knospenpädagoge

Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

+43(0)676 7279432

Zielgruppe

  • Welche beruflichen Potenziale birgt unser Fernlehrgang zur Knospenkunde / Gemmotherapie für Sie?
    • In einem Angestellten-Verhältnis oder auf selbstständiger Basis:
      • Durchführung von Kräuterworkshops, Kräuterwanderungen etc.
      • Mitarbeit in Reformhäusern, Bioläden oder Kräutergärten
    • Im Gewerbe Lebens- und Sozialberatung eingeschränkt auf Ernährungsberatung:
      Als selbstständiger Ernährungsberater haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen des Tätigkeitsbereiches fertige Kräuter und Kräuterpräparate Ihres Gewerbes in Diätpläne mit einzubauen und zu verkaufen.
    • Handel mit fertigen Präparaten im freien Gewerbe im Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln:
      Sie haben die Möglichkeit, mit fertigen Gemmo-Präparaten verschiedener Firmen am Markt im freien Gewerbe der Nahrungsergänzungsmittel zu arbeiten.
  • Landwirtschaft:
    Als Landwirt/in (ab einer Nutzfläche von 1000m²) haben Sie die Möglichkeit, Kräuterprodukte und -verarbeitungen im Rahmen des landwirtschaftlichen Tätigkeitsprofiles zu verarbeiten und zu verkaufen.
  • Arzt/Ärztin in Österreich oder Heilpraktiker/in in Deutschland:
    Sie dürfen mittels Phytotherapie (Pflanzenheilkunde mit Wirkstoffen aus Arzneipflanzen) Erkrankungen behandeln.
  • Pharmazeuten/Pharmazeutin, Pharmazeutisch-Kaufmännische Angestellte (PKA) und Drogisten/Drogistin:
    Sie dürfen selbst Kräutererzeugnisse herstellen und je nach Tätigkeitsbereich für unterschiedliche Bereiche anbieten. (Informationen erhalten Sie bei der Apotheker- bzw. Wirtschaftskammer.)
Gemmotherapie Zielgruppe Knospenpädagoge

Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

+43(0)676 7279432

Lehrinhalte

  • Was versteht man unter Knospenlehre
  • Die Aufgaben der Knospen für Baum und- Straucharten
  • Erkennungsmerkmale der Knospen und Bäume
  • Knospentypen
  • Online Knospenwanderung, Knospen bestimmen
  • Knospen, Bäume in Anbetracht des Jahreskreises
  • Das Leben der Knospe im gesamten Baum
  • Vegetationspunkte und ihre Bedeutung
  • Wurzel, Rinde, Triebspitzen
  • Austriebverhalten verschiedener Knospen
  • Portraits bekannter Bäume
  • Die Wirkung einzelner Baum-Knospen
  • Inhaltsstoffe, Botenstoffe
  • Knospen und deren energetische Wirkung
  • Stellenwert der Knospen in der Naturheilkunde damals und heute
  • Baumtherapieformen wie Gemmo- oder Silvotherapie
  • Pflanzliche Eiweiße und Wachstumshormone
  • Wurzel, Rinde, Triebspitzen
  • Extraktionsmethoden
  • Gemmo-Extrakte
  • Praxisarbeit Ethnomedizin, Gemmotherapie
  • Anwendung von Knospenpräparaten
  • Energie-Nahrung
  • Herstellung von Knospentinkturen, Ölen, Salben, Bachblüten, Elixiere u.v.m.
  • Historische und mythologische Hintergründe der Knospenlehre
  • Knospen in der indischen Ayurveda-Lehre
  • Hildegard von Bingen und Gemmotherapie
  • Knospenwissen in den Alpen
  • Baumwirtschaft: das „Kappen“, „Entwipfeln“ oder „Scheiteln“
  • Knospen und ihr Stellenwert im Alltag
  • Knospen und die energetischen Kräfte der Weiblichkeit
  • Weibliche Facette der Bäume
  • Weibliche Heilsubstanzen der Knospen
Gemmotherapie Lehrinhalte Knospenpädagoge

Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

+43(0)676 7279432

Termine

Kurstermine
  • 25.09.2017 - 19.03.2018
  • 02.10.2017 - 26.03.2018
  • 09.10.2017 - 02.04.2018
  • 16.10.2017 - 09.04.2018
  • 23.10.2017 - 16.04.2018
  • 30.10.2017 - 23.04.2018
  • 06.11.2017 - 30.04.2018
  • 13.11.2017 - 07.05.2018
  • 20.11.2017 - 14.05.2018
  • 27.11.2017 - 21.05.2018
  • Freie Plätze   2
  • Freie Plätze   4
  • Freie Plätze   4
  • Freie Plätze   6
  • Freie Plätze   8
  • Freie Plätze   5
  • Freie Plätze   7
  • Freie Plätze   8
  • Freie Plätze   9
  • Freie Plätze 11
Kurstermine
  • 04.12.2017 - 28.05.2018
  • 11.12.2017 - 04.06.2018
  • 18.12.2017 - 11.06.2018
  • 25.12.2017 - 18.06.2018
  • 01.01.2018 - 25.06.2018
  • 08.01.2018 - 02.07.2018
  • 15.01.2018 - 09.07.2018
  • 22.01.2018 - 16.07.2018
  • 29.01.2018 - 23.07.2018
  • 05.02.2018 - 30.07.2018
  • Freie Plätze 12
  • Freie Plätze 13
  • Freie Plätze 13
  • Freie Plätze 13
  • Freie Plätze 12
  • Freie Plätze 12
  • Freie Plätze 11
  • Freie Plätze 12
  • Freie Plätze 14
  • Freie Plätze 13
Termine Gemmotherapie Ausbildung

Bei Fragen beraten wir Sie gerne.

+43(0)676 7279432
Ausbildung Aromatherapie
Wissensüberprüfungen mit Korrektur

Tauchen Sie ein in altes Wissen um wertvolle Essenzen und harmonisierende Düfte. Kontaktieren Sie uns jetzt!